UNSERE GESCHICHTE

MUSIKALISCHE WURZELN TREFFEN AUF WURZELN DES ENGINEERING

EINE NEUE PHILOSOPHIE DES KLANGS

ENTSPRUNGEN AUS MUSIKLEGENDEN

ZUSAMMEN KÖNNEN WIR REVOLUTIONÄR SEIN

RIVA entstand aus Innovation, nicht aus Iteration. Hier geht es um den puren Klang, ganz so, als würden Sie Ihre Lieblingsmusik zum ersten Mal hören. Es geht um echte Einzigartigkeit und grenzenlose Fantasie, die niemandem folgt und allen Konventionen trotzt. Es geht um die Schönheit von Design, von Eigenschaften und Funktionen und darum, wie sie unsere moderne Lebensart ergänzen.

RIVA ist eine Revolution, ein kühner neuer Standard und zugleich eine mutige Absage an die Vorstellung, man müsse sich mit den trostlosen Blechdosenklängen heutiger Drahtlos-Lautsprecher abfinden, weil man sich nicht mehr leisten könne.

Wir, bei RIVA, entwickeln die weltweit besten Audio-Produkte für Menschen, die sich für Musik begeistern können, die Leistung abverlangt, für Werte und für die moderne Art zu leben.

MUSIKALISCHE WURZELN

Als DNA von RIVA kann zum einen die Arbeit ihrer Gründer an der Entdeckung und Entwicklung verschiedenster Künstler, die heute als Legenden der modernen Musik gelten, aber auch die Inszenierung zahlreicher Veranstaltungen, die ihren Aufstieg beflügelten. Künstler wie Led Zeppelin, Jimi Hendrix, Rod Stewart, Tom Petty, Bob Marley, Miles Davis, The Who, RUSH, Guns n’ Roses und noch viele, viele mehr haben sich unserem Team seit über 45 Jahren anvertraut, um ihre Musik Millionen von Menschen auf der ganzen Welt zugänglich zu machen.

Das RIVA-Team, mit über 100 Jahren an gesammeltem Know-How im Schaffen außergewöhnlicher Nutzererfahrungen, möchte einer Generation die Dynamik und die Energie von Musik näher bringen, die sich allzu häufig mit verwässerten, nachbearbeiteten, unschönen Reproduktionen dessen konfrontiert sieht, was einmal das Schreiben, das Produzieren, das Darbieten in Reinkultur darstellte. Wir haben erfolgreich die Welten der Audiotechnik und der musikalischen Erfahrungen vereint, um Lautsprecher zu entwickeln, die wirklich die epische Leistung bringen, die Ihren modernen Lebensstil bereichern wird.

WURZELN DES ENGINEERING

Die Toningenieure bei RIVA sind ebenfalls Teil der DNA: mit acht Patenten für die Audio-Industrie und vielen weiteren zum Patent angemeldeten, mit Weltrekordtiteln für Lautsprecher und mit der Entwicklung der meistverkauften Soundbars in den USA, sowie der drei laut Verbraucherberichten am besten bewerteten Soundbars in Amerika. Dieses Team entwickelte Trillium™, unsere proprietäre Audiotechnologie zur Vergrößerung des Stereo-Abbilds bei kraftvoller Wiedergabe ohne übermäßige Komprimierung.

Was das für Sie bedeutet? Sie erhalten eine originalgetreue Wiedergabe Ihrer Musik in einem 300 Grad-Klangfeld, welches weltweit seinesgleichen sucht. Nichts wird unseren Wunsch ändern, Ihnen Musik so authentisch wie überhaupt möglich erfahrbar zu machen. Eine einzige Hörprobe wird all das eindrucksvoll bestätigen.

DIE WURZELN VON RIVA

Rikki Farr, Gründer von RIVA Audio, erklärt was ihn dazu inspiriert hat RIVA und unsere Audio-Produkte ins Leben zu rufen.

ISLE OF WIGHT, 1970

Rikki Farr über seine berühmte Tirade, die auf dem Dokumentarfilm zum Isle of Wight Festival, 1970, zu sehen ist.

STUMBLEDON

Rikki Farr und die Geschichte zu einem Tennisspiel, das sich auf der Isle of Wight zwischen John Lennon, George Harrison, Steve Winwood, und Bob Dylan abgespielt hat.